LEADER-Projekt - Neukonzeption des vorderen Gastraumes Gaststätte „Hähnchen – Paula“

Projekttitel:
Neukonzeption des vorderen Gastraumes Gaststätte „Hähnchen – Paula“

Träger:
Sebastian und Jennifer Marek GbR Hähnchen - Paula

Ziel:
Optimierung Betriebsabläufe und Attraktivitätssteigerung für Gäste

Kurzbeschreibung:
In 2016 haben wir (Sebastian und Jennifer Marek) die Gasstätte Hähnchen-Paula käuflich erworben.
Das weithin bekannte Gasthaus wurde und wird als überregionaler touristischer Anziehungspunkt weiterentwickelt.
Der Thekenbereich und vordere Gastraum soll durch eine Neukonzeptionierung funktionell verbessert werden. Die Betriebsabläufe sollen nachher im Sinne einer besseren Kundenbedienung deutlich effizienter gestaltet werden sowie das gesamte Ambiente im Sinne einer Attraktivitätssteigerung ansprechender werden.

Maßnahmen:
Bauliche Optimierungen

Voraussichtliche Anzahl neuer Arbeitsplätze:
Die bestehenden Vollzeit-, Teilzeitarbeitsplätze sowie die 450 Euro Jobs werden durch die Maßnahme gesichert.

Umweltwirkungen: Keine

Tragfähigkeit nach Auslaufen der Förderung:
Die Tragfähigkeit wird bei solider Führung der Gaststätte weiterhin gegeben sein.

Projektkosten: Nettokosten ca. TE 50

Finanzierung: Eigene angesparte Mittel und Förderanteil;
Fördersumme 17.500,- € (FAQ: 35 %; RL.Zi.: 1.2.2. b Entwicklung touristischer KMU)

Andere Fördertöpfe: Nein

Zeitplan: 18.02.2019 – 30.04.2019

Handlungsfeld:
TZ T 1 Schärfung des Profils der Rhön als Aktiv-Urlaubsregion – Sicherung und Verbesserung der touristischen Infrastruktur; Sicherung der ländlichen Gastronomie

 

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren