LEADER-Projekt - Ausbau,Umnutzung historische Scheune und Stall zum Irish Pub

Projekttitel:
Ausbau und Umnutzung einer historischen Scheune und eines Stalles zum Irish Pub

Träger: Mirijam und Andreas Jahn, Poppenhausen

Ziel: Ausbau von touristischen Angeboten in der Rhön

Kurzbeschreibung:
Ausbau des historischen landwirtschaftlichen Gebäudes (Stall und Scheune) zum Irish Pub. Damit das äußere Erscheinungsbild erhalten wird ist geplant, ein zweites Gebäude in die Außenhülle zu bauen. Der Charme des Innenraumes soll ebenfalls erhalten werden. Im Sortiment gibt es unter anderen Rhöner Biere und Rhöner Whiskey. Bei den kleineren Speisen, die angeboten werden, wird ebenso Wert auf Regionalität gelegt.
Geplant sind kleinere Sitznischen (z.B. in den ehemaligen Schweinebuchten), Barbereich und ein großer Raum, der auch für große Feiern genutzt werden kann.

Maßnahmen:
Der Stall und die Scheune werden zum Pub umgebaut. Dabei soll ein Großteil des jetzigen Inventars in das neue Pub integriert werden um den Charme der Anlage zu erhalten.

Voraussichtliche Anzahl neuer Arbeitsplätze: 4 Vollzeitkräfte

Umweltwirkungen: Energetische Sanierung des Dachgeschosses

Tragfähigkeit nach Auslaufen der Förderung: gesichert

Projektkosten:
Gesamtkosten: 500.000,00 €
Fördersumme: 45.000,00 €
RL-Ziffer: 1.2.2 a) Entwicklung von Kleinstunternehmen mit Schaffung eines Arbeitsplatzes

Finanzierung: gesichert

Andere Fördertöpfe: keine

Zeitplan: Herbst 2018

Handlungsfeld:

  • TZ W 1 Stärkung der Regionalen Wirtschaftskraft – Schaffung wohnortnaher Arbeitsplätze, Stärkung 
  • regionaler Wirtschaftskreisläufe Erhöhung der Krisensicherheit der Regionalökonomie; 
  • Diversifizierung der regionalen Wirtschaft durch Unterstützung innovativer Unternehmer
  • TZ W 2 Fachkräfte in der Region halten und für sie gewinnen – 
  • Dauerhafte Gewinnung von genügend, gut ausgebildeten und motivierten Fachkräften
  • TZ D 3 Schutz und Entwicklung der charakteristischen Siedlungsstrukturen; Ortskern- und 
  • Siedlungsentwicklung; Erhalt und Entwicklung regionaltypischer Bau- und Siedlungsformen
  • TZ T 1 Schärfung des Profils der Rhön als Top Wanderer und 
  • Aktiv-Urlaubsregion; Sicherung und Verbesserung der touristischen Infrastruktur

Erläuternde Hinweise:
Familie Jahn hat den alteingesessenen, historischen Gasthof Stern in Poppenhausen gekauft. Sie kommen aus Kothen, wo sie 7 Jahre erfolgreich ein Irish Pub geführt haben. Sie verwenden bei ihren Speisen und Getränken regionale Produkte.
Derzeit haben sie 6 Zimmer, davon 3 mit gemeinsamen Bad.
Die Auflagen des Denkmalschutzes werden beachtet.

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren