News

11.12.2015Trägervereine & Partner Unser Tipp: Kunstwerke von Holzbildhauern im Haus der Langen Rhön

Unter dem Titel „Aspekte“ präsentieren drei Rhöner Künstler ihre aktuellen Arbeiten – Hauptsächlich aus dem Werkstoff Holz. Unter anderem – passend zur Jahreszeit - auch die Heilige Familie in verschiedenen Variationen.

07.12.2015Trägervereine & Partner Spielend lernen? "Planspiele zur Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Ein zweitägiger Workshop zum Thema „Planspiele in der Bildung für nachhaltige Entwicklung“ fand vom 30.11.2015 bis 01.12.2015 in der Umweltbildungsstätte Oberelsbach statt. Die Veranstaltung war Teil des regelmäßigen Fortbildungsangebotes des Qualitätssiegels „Umweltbildung.Bayern“. Nach einer theoretischen Einführung konnten die Teilnehmer diese Methode in zwei Planspielrunden - Dauer jeweils 2-3 Stunden - selbst erfahren.

03.12.2015Trägervereine & Partner Skulpturen aus Wurzeln - Ausstellung im "Haus der Schwarzen Berge"

Eine neue Ausstellung ziert das "Haus der Schwarzen Berge" in Oberbach bis Ende Januar 2016. Reinschauen lohnt sich! Als Autodidakt ist der aus Aschach stammende Künstler Anfang der 1990er Jahre zur Malerei gekommen. Farben, Formen und Strukturen haben ihn von je her fasziniert. Jetzt präsentiert er Holzskulpturen aus Wurzeln und Stämmen.

07.12.2015Trägervereine & Partner Trend: Ferien auf dem Bauernhof

In den letzten Jahren war das Angebotssegment Ferien auf dem Bauernhof etwas in Vergessenheit geraten. Regionalmanagerin Antje Voll sieht hier Handlungsbedarf und gute Chancen für landwirtschaftliche Betriebe, sich breiter aufzustellen.

30.11.2017Trägervereine & Partner 14.11. --> Sperrung Moorlehrpfad Schwarzes Moor und Aussichtsturm

Der Lehrpfad Schwarzes Moor am Dreiländereck bei Fladungen ist aus Sicherheitsgründen

am Samstag 14.11.15 bis 14.30 Uhr gesperrt.

 

26.10.2015Trägervereine & Partner Sternenpark-freundliche Straßenbeleuchtungen

Rhönverein appelliert an hess. Wirtschaftsminister für sternenpark-freundliche Straßenbeleuchtungen mit ökologischer Verantwortung. Das Hessische Wirtschaftsministerium erarbeitet derzeit ein Förderprogramm zur Umrüstung kommunaler Straßenbeleuchtungen auf LED. Insbesondere die  Einsparung elektrischer Energie und Beitrag zur Energiewende stehen dabei im Focus dieser Bemühungen.

26.10.2015Trägervereine & Partner Mit Schaf und Kuh auf Du und Du - Urlaub auf dem Bauernhof

Am 16. November, 20 Uhr veranstaltet der Verein Natur- und Lebensraum Rhön e.V. (Förderverein des Biosphärenreservates) den ersten „Runden Tisch“ zum Thema Urlaub auf dem Bauernhof in Kooperation mit dem Regionalforum Fulda-Südwest und dem Landkreis Fulda.

24.10.2016Trägervereine & Partner Bewerbungsphase Commerzbank-Umweltpraktikum 2017

Bewerbungsphase für das Commerzbank-Umweltpraktikum 2017 gestartet:

  • Biosphärenreservat Rhön auch 2017 wieder dabei
  • Studierende aller Fachrichtungen können sich ab sofort unter www.umweltpraktikum.com für ein spannendes Open-Air-Semester bewerben
01.10.2015Trägervereine & Partner Lange Rhön: Sperrung des Naturspielplatzes

am Schwarzen Moor

Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist der Naturspielplatz am Schwarzen Moor vorrübergehend gesperrt.

Wir bitten um Verständnis!

Verein Naturpark und Biosphärenreservat Bayer. Rhön e. V.

25.08.2015Trägervereine & Partner Welche Zukunft hat die Milseburghütte in der hessischen Rhön?

Rhönklubpräsident Jürgen Reinhard und der Geschäftsführer des Vereins Natur- und Lebensraum Rhön, Martin Kremer, tauschten sich auf der Wasserkuppe aus, wie es mit der Milseburghütte weitergehen könnte.

13.08.2015Trägervereine & Partner Urlaub auf dem Bauernhof in der Rhön?

Der Verein Natur- und Lebensraum Rhön, Förderverein des UNESCO-Biosphärenreservates, plant ein neues Projekt. Im Fokus sollen Ferien auf dem Bauernhof stehen.

11.08.2015Trägervereine & Partner Rotmilan besucht die Commerzbank Filiale

Ein Student beendet sein Umweltpraktikum im Biosphärenreservat Rhön und die Commerzbank Umweltpraktikum feiert 25jähriges Jubiläum.

Philipp Gräf stammt aus der Thüringischen Rhön und interessiert sich schon seit seiner Kindheit für Natur und Naturschutz. Er studiert im sechsten Semester Ökologie und Umweltschutz an der Fachhochschule Zittau. Dort ist sein Schwerpunkt „Naturschutz und Landschaftsplanung“. Seit einem halben Jahr allerdings liegt sein Augenmerk auf dem Rotmilan.

21.07.2015Trägervereine & Partner Integration von Asylbewerbern scheitert an Bürokratie

Der Verein Natur- und Lebensraum Rhön, Förderverein des Biosphärenreservates, fordert Politik und Verwaltung auf, bürokratische Hürden für die Integration von Flüchtlingen zu beseitigen. Schwierige Asylverfahren mit starren Regelungen und Beschäftigungsverboten und eng ausgelegten Vorrangprüfungen werden als unsozial und schädlich für Gesellschaft und Wirtschaft bezeichnet.

06.07.2015Trägervereine & Partner Handwerkersommer 2015: freiwillige Ferienpraktika bei hessischen Betrieben

Der Verein Natur und Lebensraum Rhön e. V. und die Kreishandwerkerschaft Fulda veranstalten wieder gemeinsam einen sogenannten „Handwerkersommer 2015“ - Schnupper-Praktika in den hessischen Sommerferien. 

18.06.2015Trägervereine & Partner Konkrete Projekte als Grundlage für die Weiterentwicklung unserer Region

Um ein erfolgreiches Regionalmanagement zu gewährleisten stellte der Verein Natur- und Lebensraum Rhön, unter dem Vorsitz von Dr. Hubert Beier, zum 01. Juni 2015 eine neue Regionalmanagerin ein. Ziel ist es, Konzepte für eine bessere Lebensqualität im ländlichen Raum zu fördern, zukunftsfähige und einkommensstarke Arbeitsplätze zu bieten sowie das Bewusstsein für eine der attraktivsten Regionen Deutschlands zu stärken.

16.07.2015Trägervereine & Partner Wie groß ist der wirtschaftliche Nutzen der "Marke" Biosphärenreservat Rhön?

Dieser Frage wurde Ende Juni auf einer Veranstaltung des  Vereins Natur- und Lebensraum Rhön  auf den Grund gegangen.  Ein Kurzportrait der Inhalte haben wir für Sie aufbereitet. Weitere Hintergrundinformationen, Karten und Dokumente zum Download (inklusive der von Herrn Kraus vorgestellten Job-Studie) finden Sie in der Arbeitsgruppe Tourismus für Sie bereitgestellt.

26.05.2015Trägervereine & Partner Mountainbiken als Schulstoff ?

Lernen fürs Leben heißt die Devise beim Mountainbiken, der positive Effekt für die Persönlichkeitsentwicklung ist unumstritten.

30.04.2015Trägervereine & Partner Rhönverein und Hersfeld-Rotenburg gründen neues Fachforum Kuppenrhön

Auf gemeinsames Betreiben des Vereins Natur- und Lebensraum Rhön und der Lokalen Aktionsgruppe Hersfeld-Rotenburg wurde am 21. April in der NABU-Scheune in Motzfeld das Fachforum Kuppenrhön gegründet.

29.04.2015Trägervereine & Partner Führungen durch das Schwarze Moor

Ab kommenden Samstag bist einschl. Samstag, den 26.09.2015 finden wieder regelmäßig jeden Samstag von 10.00 bis ca. 12.00 Uhr Führungen durch das Schwarze Moor statt. Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Steinerner Torbogen vor dem Eingang zum Schwarzen Moor. Kosten: Erw. 3 €, Kinder 2 €.

Naturlehrpfad Schwarzes Moor
Geotop Schwarzes Moor
Schätze der Rhön

28.04.2015Trägervereine & Partner Aus dem Hörsaal zum Naturschutz: Commerzbank finanziert Umweltpraktikum

Vor einigen Monaten startete im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ein groß angelegtes Rotmilan-Artenhilfsprojekt. Für sechs Monate mit dabei ist ein Praktikant aus einem deutschlandweiten Programm der Commerzbank. Im Rahmen dieses Umweltpraktikums kamen bereits wiederholt junge Leute in der Rhön zum Einsatz.

Unsere Sponsoren

Weitere Sponsoren